Harptabs.com

Eines wünsch ich mir vor allem andern (High-Version)


RSSXML
Harptabs Add-Ons


Who is on now? Guests: 114 Members: 0

Homepage


Account

My Account
Inbox
Compose
Login
New User


Tabs Listing

List All Tabs
Tabs by Letter
View Files
Search Tabs
Random Tab


Contribute

Forum
Add a Tab
My Drafts
Post a File


Resources

Site Blog
YouTube Feed
Tab Guide
Player List
Member List
Member Map
Links
Tab Rulers
Mobile Site
Tab Tool


Website

Add-Ons
Store
Contact Us

Add to Favorites | Post File | Print | Send to a Friend | Report Tab

Song Name: Eines wünsch ich mir vor allem andern (High-Version) By: A.Knapp, Brüdergemeine Herrnhut
Posted By: Nobbi Difficulty: Beginner
Key: F Genre: Religious
Harp Type: Diatonic Audio: Eines wünsch ich mir vor allem andern (High-Version)
Created: 2021-04-02 16:13:40 Modified: 2021-04-07 18:24:53
Rating: Login to VoteAvg Rating:More Votes Needed
Fav Count:0
Ad:

Want to make Eines wünsch ich mir vor allem andern (High-Version) sound awesome on your harmonica? Master tight single notes, rock solid bending and more with easy video lessons ->click here.



Song:
4/4 TAKT (MODERATES TEMPO)
PUNKTE = VERLÄNGERUNG DER NOTE

High-Version für Low F-Dur Harp
KOPIERT VON WWW.HARPTABS.COM

[V1]
.7 7 -6 -8 7 -7 7 9 8.. 7..
Ei-nes wünsch ich mir vor al-lem an-dern,
.7 7 -6 -9 8 -8 7..
ei-ne Spei-se früh und spät;
.7 7 -6 -8 7 -7 7 9 8.. 7..
se-lig lässt's im Trä-nen-tal sich wan-dern,
. 7 7 -6 -9 8 -8 7..
wenn dies Ei-ne mit uns geht:
.-7 7 -8 9 9 -9 -9 8 8.. -8..
Un-ver-rückt auf ei-nen Mann zu schau-en,
.-7 7 -8 9 9 -9 -9 8 8.. -8..
der mit blut'-gem Schweiß und To-des-grau-en
. 7 7 -6 -9 8 -8 7..
auf Sein Ant-litz nie-der-sank
. 7 7 -6 -9 8 -8 7.. (..)
und den Kelch des Va-ters trank.

[V2]
Ewig soll Er mir vor Augen stehen,
wie Er als ein stilles Lamm
dort so blutig und so bleich zu sehen,
hängend an des Kreuzes Stamm;
wie Er dürstend rang um meine Seele,
dass sie Ihm zu seinem Lohn nicht fehle,
und dann auch an mich gedacht,
als Er rief: "Es ist vollbracht!"

[V3]
Ja, mein Jesu, lass mich nie vergessen
meine Schuld und Deine Huld.
Als ich in der Finsternis gesessen,
trugest Du mit mir Geduld;
hattest längst nach Deinem Schaf getrachtet,
eh es auf des Hirten Ruf geachtet,
und mit teurem Lösegeld
mich erkauft von dieser Welt.

[V4]
Ich bin Dein, sprich du darauf ein Amen;
treuster Jesu, Du bist mein!
Drücke Deinen süßen Jesusnamen
brennend in mein Herz hinein.
Mit Dir alles tun und alles lassen,
in Dir leben und in Dir erblassen:
Das sei bis zur letzten Stund
unser Wandel, unser Bund.

[V5]
Die wir uns allhier beisammen finden,
schlagen unsre Hände ein,
uns auf Deine Marter zu verbinden,
Dir auf ewig treu zu sein.
Und zum Zeichen, dass dies Lobgetöne
Deinem Herzen angenehm und schöne,
sage Amen und zugleich:
"Friede, Friede sei mit euch!"
Optimized for OpenSong - OpenSource Worship- Software for WIN/Linux/Android - www.opensong.org
QR code




© Copyright 2004-2014
All Rights Reserved
Web Site Terms Of Use